myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Sharapova holt Titel bei French Open

Paris (dts) - Die Russin Maria Sharapova hat sich erstmals in ihrer Karriere den Titel bei den French Open in Paris geholt. Sie besiegte im Finale die Italienerin Sara Errani mit 6:2 und 6:3. Damit wird die 25-jährige Russin in der neuen Weltrangliste wieder als Nummer eins geführt und verdrängt so Victoria Azarenka von der Spitze. Erstmals führte sie das Ranking 2005 an, zuletzt war ihr das 2008 gelungen.

Danach sorgte eine Schulterverletzung dafür, dass Sharapova bis auf Rang 126 abrutschte. Die Russin ist erst die zehnte Frau, der ein Karriere-Grand-Slam gelang. Nach ihren Erfolgen in Wimbledon (2004), New York (2006) und Melbourne (2008) vervollständigte sie die Liste mit dem jüngsten Sandplatz-Titel.
Frankreich / Tennis
09.06.2012 · 17:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen