News
 

Shanghai: Mindestens acht Tote bei Hochhausbrand

Shanghai (dts) - In der chinesischen Metropole Shanghai sind am Montag mindestens acht Menschen beim Brand eines Hochhauses ums Leben gekommen. Nach Angaben der örtlichen Behörden seien bis zu 90 weitere Personen verletzt worden. Vor dem Brand wurden an dem Gebäude Sanierungsarbeiten vorgenommen.

Das Feuer in dem 30 Stockwerke hohen Gebäude sei gegen 14 Uhr Ortszeit an dem Sanierungsgerüst ausgebrochen und ging dann auf das Gebäude über. Mehr als zehn Löschfahrzeuge sind zurzeit mit den Rettungsarbeiten beschäftigt. Die genaue Ursache des Brandes ist derzeit noch unklar.
China / Livemeldung / Unglücke
15.11.2010 · 11:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen