News
 

Shakiras Parfüm ist wie eine "zweite Haut"

Los Angeles (dts) - Shakiras drittes Parfüm "Elixir" fühlt sich nach Angaben der Sängerin wie eine "zweite Haut" an. "Nach meinen ersten beiden Parfüms wollte ich etwas anderes machen", erklärte die Kolumbianerin. "Ich wollte die Idee weiter vorantreiben und entwickelte einen Duft, der meine exotische und sinnliche Seite ausdrückt."

Zu den Inhaltsstoffen des neuen Parfüms gehören weißer Pfeffer, weiße Blüten, Orangenblüten, Freesien, Pfingstrosen und Pfirsich. "Das Parfüm ist für junge Konsumenten, die Shakiras Kraft und ihre Geheimnisse ausprobieren möchten", so der Manager des Duftunternehmens Puig. Entwickelt wurde das Parfüm von Alexandra Kosinski und Sonia Constant. Kosinski hat schon für Kylie Minogue und Wolfgang Joop Parfüms kreiert.
USA / Beauty / Leute
16.07.2012 · 07:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen