News
 

Serienmörder: Polizei ermittelt auch im Fall Tobias

Böblingen (dpa) - Im Fall des als «Maskenmann» bekanntgewordenen Serienmörders überprüft die Polizei auch einen ungeklärten Kindsmord in Baden-Württemberg vor mehr als zehn Jahren. Die DNA-Spuren würden routinemäßig abgeglichen, sagte Sprecher der Polizei in Böblingen. Der elfjährige Schüler Tobias war im Oktober 2000 mit zahlreichen Messerstichen an einem Teich in Weil im Schönbuch tot aufgefunden worden. Sein Mörder konnte bislang nicht ermittelt werden. Der 40-jährige mutmaßliche Serienmörder aus Hamburg hatte gestanden, zwischen 1992 und 2001 drei kleine Jungen umgebracht zu haben.

Kriminalität / Kinder
19.04.2011 · 11:32 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen