News
 

Seoul bestätigt Mord an Koreanerin im Jemen

Seoul (dpa) - Die Regierung in Seoul hat die Ermordung einer Südkoreanerin im Jemen bestätigt und aufs Schärfste verurteilt. Die Frau war zusammen mit acht anderen Ausländern im Norden des Landes verschleppt worden. Nach Angaben von jemenitischen Beamten wurden die Leichen von drei Frauen - darunter auch die zweier Deutscher - in der nordwestlichen Provinz Saada gefunden.
Kriminalität / Jemen / Südkorea
16.06.2009 · 08:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen