Günstigster Preis für Klammlose auf www.4lose.de Paypal
 
News
 

Sender: Detroit-Planer saßen in Guantánamo

Washington (dpa) - Zwei Drahtzieher des vereitelten Flugzeugattentats von Detroit sollen Ex-Insassen des Gefangenenlagers Guantánamo auf Kuba sein. Das berichtet der TV-Sender ABC. Demnach sollen die aus Saudi-Arabien stammenden Häftlinge im November 2007 an ihr Heimatland überstellt worden sein. Dort sollen sie nach einem Rehabilitierungsprogramm freigelassen worden sein, danach hätten sie Führungsrollen bei El Kaida im Jemen übernommen. Das Terrornetz hat sich zu dem vereitelten Anschlag bekannt.
Terrorismus / Luftverkehr / USA
29.12.2009 · 17:21 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen