News
 

Sellering lobt Linke im Land als Realpolitiker

Schwerin (dpa) - Vor Beginn der Sondierungsverhandlungen über die künftige Koalition in Mecklenburg-Vorpommern hat Ministerpräsident Erwin Sellering den Kurs der Linken in seinem Land gewürdigt. Die Linke sei auf Bundesebene und in vielen Bundesländern eine chaotische Truppe, sagte er dem «Hamburger Abendblatt». Aber man müsse schon anerkennen, dass Helmut Holter und diejenigen, die mit ihm in den Landtag einziehen, zu den Realpolitikern in der Linkspartei gehörten. Sellering, Sieger der Landtagswahl, kann sich ausssuchen, ob er mit der CDU weiterregieren oder die Linke in die Regierung holen will.

Parteien / Regierung / Mecklenburg-Vorpommern
06.09.2011 · 08:43 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen