News
 

Selena Gomez verliert auf dem roten Teppich die Nerven

Los Angeles (dts) - Die US-Schauspielerin Selena Gomez hat sich in einem Punkt noch nicht an ihr Star-Dasein gewöhnt. Vor einem Gang über den roten Teppich sei sie schrecklich nervös, gestand die 18-Jährige jetzt. "Es ist sehr beängstigend! Nicht, dass ich kein Selbstvertrauen hätte aber der rote Teppich ist einfach kein Ort, an dem ich mich wohl fühle", so Gomez im Interview mit dem Magazin "Look".

Die Schauspielerin, die zudem auch singt, sei nach eigenen Angaben ohnehin meist ein ganz normales Mädchen. "Ich kann immer noch die Straße entlang laufen, da habe ich Glück." Wenn sie aber doch einmal für Dreharbeiten oder Shows weit weg von Zuhause ist, sei sie dankbar, dass es das Internet gibt. "Gott sei Dank für Skype, ich weiß nicht, was die Menschheit vorher gemacht hat!" Gomez war durch ihre Rollen in mehreren Disney-Produktionen wie "Die Zauberer vom Waverly Place" bekannt geworden.
USA / Leute
10.05.2011 · 19:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen