News
 

Selbstmordattentäter in Nordossetien

Nordossetien (dts) - In Nordossetien hat sich am Dienstagmorgen ein Selbstmordattentäter in die Luft gesprengt. Dies berichteten örtliche Medien. Der Mann hatte sich in der Nähe einer Polizeistation aufgestellt.

Dies sollte unter anderem ein Zeichen gegen die Ungerechtigkeiten im Rechtssystem sein. Die Zahl der Opfer oder nähere Informationen sind bislang noch nicht bekannt.
Russland / Gewalt / Unglücke
17.08.2010 · 08:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen