News
 

Selbstmordanschlag in der Nähe des Flughafens von Kabul

Kabul (dts) - In der Nähe des Flughafens von Kabul hat sich vor wenigen Minuten ein Selbstmordanschlag ereignet. Medienberichten zufolge hatte sich der Attentäter mit seinem Auto in die Luft gesprengt. Der Anschlag galt offenbar einem internationalen Konvoi, sagte ein Sprecher der afghanischen Polizei. Über mögliche Todesopfer oder Verletzte gibt es noch keine Informationen. Der Flughafen der afghanischen Hauptstadt wird für den zivilen Flugverkehr und als Militärbasis für die Nato-Truppen genutzt.
Afghanistan / Terrorismus
08.09.2009 · 07:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen