News
 

Selbstmord-Kommando greift im Zentrum Kabuls an

Kabul (dpa) - Ein Selbstmord-Kommando der Taliban hat eine Polizeistation an einem belebten Markt im Zentrum von Kabul angegriffen. Die vier Attentäter hätten Uniformen der afghanischen Armee getragen, sagte ein Sprecher der Polizei. Der private Sender Tolo TV meldete, zwei Polizisten seien ums Leben gekommen. Zwei Zivilisten seien bei den Kämpfen verletzt worden.

Konflikte / Afghanistan
18.06.2011 · 13:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen