News
 

Seglerin Laura will mit Behörden kooperieren

Amsterdam (dpa) - Die 13-jährige holländische Seglerin Laura Dekker will uneingeschränkt mit den Behörden kooperieren, um in zwei Monaten die Erlaubnis für ihre Solo-Weltumseglung zu bekommen. Sie glaube fest daran, dass sie Ende Oktober die Starterlaubnis für ihre Weltumseglung als bislang jüngster Mensch bekommt, sagte Laura. Zuvor hatte das zuständige Familiengericht in Utrecht der 13-Jährigen untersagt, wie ursprünglich geplant am 1. September in See zu stechen.
Segeln / Rekorde / Niederlande
29.08.2009 · 09:51 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen