News
 

Seglerin bei Regatta auf der Ostsee vermisst

Hamburg (dpa) - Auf der Ostsee wird eine Seglerin vermisst. Die 54-Jährige war während der Hochseesegelregatta Baltic Sprint Cup über Bord gegangen. Trotz einer groß angelegten Suchaktion konnte sie bislang nicht gefunden werden. Unter anderem zwei Seenotrettungskreuzer und ein Hubschrauber hatten sich an der Suche im Seegebiet zwischen der dänischen Insel Bornholm und dem schwedischen Festland beteiligt. Zu dem Unglück kam es, als die Frau ein verwickeltes Vorsegel bergen wollte.
Notfälle / Schifffahrt
21.07.2009 · 09:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen