News
 

Seehofer will Westerwelle «nicht vertrauen»

Berlin (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer vermisst beim FDP-Vorsitzenden Guido Westerwelle immer noch Klarheit in der Koalitionsfrage. Aus heutiger Sicht könne und wolle er Westerwelle nicht vertrauen, sagte Seehofer der «Welt am Sonntag». Die FDP habe sich «nicht glasklar zu ihren Koalitionsabsichten nach der Bundestagswahl erklärt». Eine Stimme für die FDP könne am Ende auch in einer Ampel mit SPD und Grünen landen, sagte Seehofer der Zeitung.
Wahlen / Bundestag / CSU / FDP
02.08.2009 · 04:27 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen