News
 

Seehofer weist Rückzugsgedanken zurück

Berlin (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer will nicht zugunsten von Karl-Theodor zu Guttenberg auf sein Amt verzichten. Er wolle bei der nächsten Wahl wieder als Parteivorsitzender antreten. Das sagte der bayerische Ministerpräsident am Abend in Berlin. Die «Bild»-Zeitung hatte berichtet, Seehofer habe in Absprache mit dem CSU- Verteidigungsminister seine mögliche Bereitschaft zum Verzicht auf den Parteivorsitz 2011 erklärt, falls die Umfragewerte nicht aus dem Keller kommen.

Parteien / CSU
14.10.2010 · 20:48 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen