News
 

Seehofer warnt vor Haftungsunion

Berlin (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat vor dem Weg in eine europäische Haftungsunion gewarnt. Die aktuelle Ausweitung des Euro-Rettungsschirms trage Bayern zwar mit. Weitere Aufstockungen lehne er jedoch ab, sagte Seehofer im Bundesrat. Sein Land werde zusätzliche Schritte zu einer Transfer-, Haftungs- oder Inflationsunion in Europa nicht mitgehen. Seehofer erklärte unter Verweis auf Mahnungen der Rating-Agentur Standard & Poor's, in letzter Konsequenz könnte irgendwann auch die Finanzstabilität von Deutschland gefährdet sein.

EU / Finanzen / Bundesrat
30.09.2011 · 11:45 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen