News
 

Seehofer mit 88,1 Prozent als CSU-Vorsitzender wiedergewählt

Nürnberg (dts) - Horst Seehofer wurde soeben auf dem CSU-Parteitag in Nürnberg mit 88,1 Prozent der Stimmen als Parteivorsitzender wiedergewählt. Im vergangenen Oktober hatte Seehofer bei seiner Wahl zur Spitze der Partei 90,3 Prozent der Stimmen erhalten. Die Christsozialen verabschiedeten zudem auf dem Parteitag einstimmig einen eigenen Wahlaufruf zur Bundestagswahl, in dem sie die Umsetzung von Steuerentlastungen im Jahr 2011 und 2012, einen niedrigen Mehrwertsteuersatz für Hotels und Gastronomie und eine regionalisierte Erbschaftsteuer fordern. Die CDU mit Kanzlerin Angela Merkel lehnt ein konkretes Datum für Steuerentlastungen ab.
DEU / Parteien / Bundestagswahl
18.07.2009 · 13:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.09.2016(Heute)
27.09.2016(Gestern)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen