News
 

Seebeben der Stärke 6,2 in der Nordsee

Oslo (dts) - In der Nordsee hat sich soeben ein Seebeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben einen vorläufigen Wert von 6,2 auf der Richter-Skala an. Das Beben ereignete sich um 8.35 Uhr deutscher Zeit ca. 250 Kilometer vor der Nordwestküste von Norwegen in einer Tiefe von knapp 10 Kilometern. Tsunami-Gefahr besteht nach üblicher Auffassung erst ab einer Stärke von 7,0.
Norwegen / Nordsee / Erdbeben
20.08.2009 · 08:50 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen