News
 

Seebeben bei Papua-Neuguinea

Port Moresby (dts) - Bei Papua-Neuguinea hat es vor wenigen Minuten ein Seebeben gegeben. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,7 bis 6,9 auf der Richter-Skala an. Diese Werte werden oft später korrigiert. Tsunami-Gefahr besteht nach üblicher Auffassung erst ab einer Stärke von 7,0. Das Beben ereignete sich um 16.19 Uhr deutscher Zeit südwestlich der Insel Latangai in einer Tiefe von etwa 66-84 Kilometern.
Papua-Neuguinea / Erdbeben
23.06.2009 · 16:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen