News
 

Sechsjähriger Brite in Museumsvorstand berufen

London (dpa) - Ein erst sechs Jahre alter Junge ist in den Vorstand eines britischen Museums berufen worden. Der kleine Eisenbahn-Fan Sam Pointon hatte sich beim Nationalen Eisenbahnmuseum in York auf eine Anzeige für den Job als Direktor beworben. Darin schrieb er: «Ich bin erst sechs, aber ich kann den Job machen. Ich habe eine elektrische Eisenbahn. Ich bin gut, ich kann zwei Züge zur gleichen Zeit kontrollieren.» Die Chefs des Museums waren so beeindruckt, dass sie Sam den Posten als «Spaß-Direktor» anboten.
Kinder / Buntes / Großbritannien
23.08.2009 · 10:17 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen