News
 

Sechs Tote nach Busunglück in China

Peking (dts) - Bei einem Busunglück in der Provinz Xinjiang im Nordwesten Chinas sind gestern sechs Menschen getötet und eine weitere Person schwer verletzt worden. Das berichtet die chinesische Nachrichtenagentur "Xinhua". Nach Angaben der Behörden war der Kleinbus gegen 18 Uhr (12 Uhr deutscher Zeit) mit einem Lkw zusammengestoßen. Vier der sieben Passagiere an Bord des Busses waren sofort tot, zwei weitere Personen starben noch auf dem Weg ins Krankenhaus. Die Ermittlungen der chinesischen Behörden zur Unfallursache dauern an.
China / Verkehrsunfall
23.06.2009 · 07:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen