News
 

Sechs Tote bei Flugzeugabsturz in Frankreich

Paris (dts) - Im französischen Burgund sind am Dienstag beim Absturz eines Kleinflugzeugs sechs Menschen ums Leben bekommen. Das berichten französische Medien. Bei den Toten handele es sich um den Piloten und die fünf Passagiere des Flugzeugs.

Bei dem Aufprall auf einem Feld sei es zu einer Explosion gekommen und das Flugzeug vollkommen zerstört worden. Die Leichen seien bisher noch nicht gefunden worden. Zum Unglückszeitpunkt habe starker Nebel geherrscht, man gehe jedoch von einem technischen Defekt als Unfallursache aus. Kurz vor dem Unglück hätten Augenzeugen "ungewöhnliche Motorengeräusche" vernommen. Die genaue Absturzursache wird nun untersucht.
Vermischtes / Frankreich / Luftfahrt / Unglücke
19.11.2013 · 18:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen