News
 

Sechs Euro Kassen-Zusatzbeitrag möglich

Berlin (dpa) - Gesetzlich Krankenversicherte müssen sich im kommenden Jahr auf einen Zusatzbeitrag von etwa sechs Euro im Monat einstellen. Das berichtet die «Berliner Zeitung». Das Blatt beruft sich auf Berechnungen von Krankenkassen. Zugrunde gelegt wurde dabei ein Defizit in der Gesetzlichen Krankenversicherung von etwa 3,6 Milliarden Euro. Rein rechnerisch ergibt sich aus diesem Minusbetrag auch nach dpa-Informationen eine Zusatzbelastung für die Kassenmitglieder von durchschnittlich gut sechs Euro.
Gesundheit / Krankenkassen
17.11.2009 · 12:02 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen