News
 

Sebastian Vettels Altersrekorde in der Formel 1

Jung und erfolgreich: Sebastian Vettel setzt in der Formel 1 neue Maßstäbe. Foto: Diego AzubelGroßansicht

Suzuka (dpa) - Sebastian Vettel hat mit dem WM-Triumph in Suzuka einen weiteren Altersrekord in der Formel 1 aufgestellt. Der Red-Bull-Fahrer ist nun auch jüngster Doppel-Weltmeister. Die Bestmarken des Hessen in der Formel 1 im Überblick:

- Jüngster Teilnehmer an einem offiziellen Training: im Alter von 19 Jahren und 53 Tagen in Istanbul 2006

- Jüngster Fahrer in den Punkteplätzen: im Alter von 19 Jahren und 349 Tagen in Indianapolis 2007

- Jüngster Führender in einem Grand Prix: im Alter von 20 Jahren und 89 Tagen in Fuji 2007

- Jüngster Fahrer auf Pole Position: im Alter von 21 Jahren und 72 Tagen in Monza 2008

- Jüngster Rennsieger und jüngster Fahrer auf dem Podium: im Alter von 21 Jahren und 73 Tagen in Monza 2008

- Jüngster Weltmeister: im Alter von 23 Jahren und 134 Tagen in Abu Dhabi 2010

- Jüngster Doppel-Weltmeister: im Alter von 24 Jahren und 98 Tagen in Suzuka 2011

Motorsport / Formel 1 / GP Japan / Vettel
09.10.2011 · 21:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen