News
 

Schwimmstar Michael Phelps nach Autounfall unverletzt

Baltimore (dts) - Der US-Schwimmstar Michael Phelps ist in der vergangenen Nacht in seiner Heimatstadt Baltimore in einen Verkehrsunfall verwickelt worden. Das berichtet der Nachrichtensender CNN. Nach Angaben der Polizei trug Phelps bei dem Unfall keine Verletzungen davon. Der Schwimmer war mit seinem Auto an einer Kreuzung mit dem Fahrzeug einer Frau kollidiert. Die Frau wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die beiden Mitfahrer von Phelps blieben ebenfalls unverletzt. Die polizeilichen Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an. Phelps hatte bei der Schwimm-WM in Rom fünf Goldmedaillen und eine Silbermedaille gewonnen.
USA / Schwimmen / Leute / Verkehrsunfall
14.08.2009 · 07:24 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen