Casino LasVegas
 
News
 

Schwierige Post-Tarifrunde ergebnislos vertagt

Berlin (dpa) - Die Deutsche Post und die Gewerkschaft Verdi haben ihre Tarifrunde auf die kommende Woche vertagt. Das teilte eine Verdi-Sprecherin am Abend in Berlin mit. Die Verhandlungen gelten als schwierig. Verdi hat bereits mit Streiks gedroht. Die Post will die Wochenarbeitszeit ohne Lohnausgleich von 38,5 auf 40 Stunden erhöhen. Zudem soll eine zum Dezember vereinbarte Lohnerhöhung um drei Prozent ausgesetzt werden. Beides hält Verdi für nicht akzeptabel. Die Gewerkschaft verweist auf gültige Tarifverträge.
Postdienste / Tarife
06.10.2009 · 19:51 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen