News
 

Schwestern in Krailling grausam ermordet

Krailling (dpa) - Die beiden Schwestern in Krailling in Bayern sind auf grausame Weise ermordet worden. Das gaben Polizei und Staatsanwaltschaft München einen Tag nach dem Fund der Leichen bekannt. Chiara und Sharon wurden erstochen und erschlagen, sie wurden acht und elf Jahre alt. Die Mutter hatte die Mädchen gefunden, als sie gestern am frühen Morgen nach Hause kam. Anhaltspunkte für einen sexuellen Hintergrund gibt es nicht. Eine Sonderkommission ermittelt. Einen Tatverdächtigen gibt es bislang nicht.

Kriminalität
25.03.2011 · 12:45 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen