News
 

Schweres Erdbeben erschüttert Nordosten Japans

Tokio (dts) - Der Nordosten Japans ist erneut von einem schweren Erdbeben erschüttert worden. Das japanische Meteorologische Institut gab die Stärke des Bebens am Samstag mit 6,5 an. Das Beben vor der Küste der Präfektur Miyagi ereignete sich gegen 13:34 Uhr Ortszeit (6:34 Uhr deutscher Zeit).

Berichte über unmittelbare Schäden oder Opfer lagen zunächst nicht vor, ein Tsunami blieb aus. Beben dieser Stärke können regelmäßig im Umkreis von bis zu 70 Kilometern Schäden anrichten.
Japan / Natur / Unglücke / Erdbeben
23.07.2011 · 10:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen