News
 

Schwerer Busunfall in Brandenburg

Potsdam (dpa) - Schwerer Busunfall auf der Autobahn am Schönefelder Kreuz nahe Berlin: Es seien mehrere Schwerverletzte und möglicherweise auch Tote zu beklagen, teilte die Polizei in Potsdam mit. Nach ersten Erkenntnissen wollte der Fahrer des vermutlich polnischen Reisebusses einem Auto ausweichen, das von der A 113 auf die A 10 auffahren wollte. Dabei prallten die beiden Fahrzeuge zusammen.

Verkehr / Unfälle
26.09.2010 · 11:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.12.2017(Heute)
18.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen