News
 

Schwere Verluste für Regierungspartei in Tschechien

Prag (dpa) - Bei den Kommunalwahlen in Tschechien haben die regierenden Bürgerlichen Demokraten schwere Verluste erlitten. Die oppositionellen Sozialdemokraten konnten dagegen die meisten großen Städte gewinnen. Sie können sich auch Hoffnungen auf eine Mehrheit im Senat machen. Neben den Kommunalparlamenten wurde auch über ein Drittel der 81 Sitze im Senat, der zweiten Kammer des Parlaments, entschieden. Die Wahlen galten als erster Test für die Mitte-Rechts- Koalition von Ministerpräsident Petr Necas.

Wahlen / Tschechien
16.10.2010 · 22:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen