News
 

Schwere Unwetter in Hessen - Bahnbehinderungen

Offenbach (dpa) - Ein schweres Unwetter mit Sturm und Starkregen hat im Südosten Hessens Straßen überflutet und viele Bäume umstürzen lassen. Zahlreiche Züge kamen verspätet an. Wie die Polizei berichtete, wurden Landes- und Bundesstraßen gesperrt, auch Autobahnen waren zum Teil betroffen. Die meisten Schäden seien in Dreieich, im östlichen Offenbach und in Seligenstadt entstanden. Vor allem wurden umgestürzte Bäume gemeldet, die auf Autos und Straßen gefallen waren. Ein Mensch wurde leicht verletzt, als ein Baum auf ein Fahrzeug fiel.

Wetter / Unwetter
24.08.2011 · 21:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen