News
 

Schwere Überschwemmungen in Griechenland

Athen (dpa) - Schwere Regenfälle haben in der Nacht vor allem auf der Touristeninsel Korfu erhebliche Schäden angerichtet. Helfer retteten in letzter Minute mehrere Menschen aus überschwemmten Häusern. Das berichtet der lokale Radiosender ERA-Korfu. Eine Frau wurde verletzt. Die Feuerwehr musste die ganze Nacht ausrücken. Dutzende Autos, Geschäfte und Häuser wurden auf Korfu beschädigt. Meteorologen sagten im Fernsehen, es sei der schwerste Regenfall seit 40 Jahren gewesen.

Wetter / Unfälle / Griechenland
17.11.2010 · 07:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen