News
 

Schwere Schlappe für CSU in Bayern

München (dpa) - Nach der Schlappe bei der Landtagswahl im vergangenen Jahr hat die CSU bei der Bundestagswahl in Bayern erneut schwere Verluste erlitten. Nach der ersten Hochrechnung des Bayerischen Rundfunks schafften die Christsozialen 41,0 Prozent und schnitten damit noch schwächer ab als bei der Landtagswahl 2008, als sie 43,4 Prozent erreicht hatten. Bei der Bundestagswahl 2005 war die CSU auf 49,2 Prozent gekommen. Die SPD stürzte noch weiter ab. Sie landete in Bayern bei 16,7 Prozent.
Wahlen / Bundestag / Bayern
27.09.2009 · 19:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen