News
 

Schwere Knieverletzung bei Klitschko-Gegner Solis

Köln (dpa) - Vitali Klitschkos Gegner Odlanier Solis hat sich bei der Box-WM gestern Abend in Köln eine schwere Knieverletzung zugezogen. Nach Auskunft des Arena-Stalls handelt es sich um einen Riss des vorderen Kreuzbandes und des äußeren Meniskus' sowie um einen Knorpelschaden. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung in der Kölner Uni-Klinik. Der Kubaner Solis hatte das Krankenhaus am Morgen auf Krücken verlassen und wird noch heute erneut untersucht. Klitschko hatte bereits in der ersten Runde durch K.o. gewonnen.

Boxen / Profis / WM
20.03.2011 · 09:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen