News
 

Schwere Gefechte in Afghanistan - mehr als 40 Tote

Kabul (dpa) - In Afghanistan sind bei schweren Gefechten im Süden und Südosten mehr als 40 Menschen getötet worden. Die Taliban hatten unter anderem versucht, einen Außenposten der Internationalen Schutztruppe ISAF in der Provinz Paktika zu stürmen. Mindestens 30 Aufständische kamen bei den stundenlangen Kämpfen um. Fünf ISAF- Soldaten wurden verletzt. Bei einem anderen Gefecht in der Provinz Helmand wurden ein ISAF-Soldat und mindestens zehn Taliban-Kämpfer getötet.

Konflikte / Afghanistan
30.10.2010 · 17:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen