News
 

Schwere Explosion in Kabul zum Auftakt von «Friedens-Dschirga»

Kabul (dpa) - Bei der Ansprache des afghanischen Präsidenten Hamid Karsai zum Beginn der «Friedens-Dschirga» in Kabul hat es eine schwere Explosion gegeben. Die Detonation war bei der in der Hauptstadt tagenden Ratsversammlung deutlich zu hören. Karsai rief die anwesenden Delegierten zur Ruhe auf und setzte seine Rede fort. Die «Friedens-Dschirga» findet unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen statt. Die rund 1600 Delegierte wollen dabei den Grundstein für eine Aussöhnung mit den Taliban legen.
Konflikte / Afghanistan
02.06.2010 · 07:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen