News
 

Schweizer Steuer-CD: Ermittlungen gegen 1.100 Verdächtige

Düsseldorf (dts) - Die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft ermittelt im Zusammenhang mit der Schweizer Steuer-CD gegen rund 1.100 Steuerhinterzieher. Das bestätigte heute ein Sprecher der Behörde. Die Verdächtigen sollen Medienberichten zufolge 1,2 Milliarden Euro Steuern hinterzogen haben. Ein Informant hatte der Bundesregierung im Februar für 2,5 Millionen Euro eine CD mit den Daten von 1.500 Steuersündern angeboten.
DEU / Schweiz / Finanzindustrie / Justiz
19.03.2010 · 16:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen