News
 

Schweizer Parlament billigt Atomausstieg

Bern (dpa) - In der Schweiz stehen die Zeichen auf Energiewende: Das Parlament hat den Plänen der Regierung für einen Atomausstieg zugestimmt. Der Bau neuer Atomkraftwerke wird verboten. Das jüngste der fünf Schweizer AKW soll 2034 vom Netz genommen werden, das erste 2019. Drei der Schweizer Atomreaktoren liegen in der Grenzregion zu Süddeutschland. Für eine vorzeitige Stilllegung der Anlagen sieht die Regierung trotz des schweren Atomunfalls in Japan allerdings keinen Anlass.

Atom / Schweiz
28.09.2011 · 17:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen