News
 

Schweizer Geiseln in Pakistan sind frei

Peschawar (dts) - Zwei in Pakistan vor mehr als acht Monaten von Taliban verschleppte Schweizer sind frei. Nach Angaben der pakistanischen Behörden gehe es dem 31-jährigen Polizisten und seiner 28-jährigen Partnerin gut. Nach eigenen Angaben konnte sich das Schweizer Paar selbst befreien.

Anfang Juli vergangenen Jahres waren die beiden im Grenzgebiet zu Afghanistan entführt worden. Nach Angaben eines pakistanischen Sicherheitsbeamten seien die beiden Schweizer am Donnerstagmorgen in der Nähe des Dorfes Spilga in Nordwaziristan gefunden worden. Danach seien sie in die nordwestpakistanische Stadt Peschawar geflogen worden. Das Schweizer Außenministerium verweigerte eine Stellungnahme. Die pakistanische Taliban bekannte sich im vergangenen Juli zu der Entführung und verlangte die Freilassung einer pakistanische Neurowissenschaftlerin, die 2010 wegen versuchten Mordes an US-amerikanischen Regierungsmitarbeitern verurteilt wurde.
Pakistan / Kriminalität / Terrorismus
15.03.2012 · 09:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen