News
 

Schweizer Fußball-Nationalmannschaft verliert Testspiel vor Olympiaauftakt

Bern (dts) - Die Schweizer Fußball-Nationalmannschaft hat ein Testspiel gegen den Senegal kurz vor Beginn der Olympischen Spiele mit 0:1 verloren. Den einzigen Treffer der Partie in Solothurn erzielte Moussa Konate schon in der Anfangsphase. Erst als Coach Pierluigi Tami in der Schlussphase des Spiels die Offensive seiner Mannschaft mit den Einwechslungen von Josip Drmic und Steven Zuber stärkte, hatte die Schweizer U23-Auswahl mehr Torchancen.

"Wir haben in den letzten Tagen hart gearbeitet. Die Fehler sind auch mit unserer Müdigkeit zu erklären", erklärte Tami nach der Partie. Am 26. Juli spielt die Schweiz in Newcastle gegen Gabun.
Schweiz / Fußball
18.07.2012 · 08:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen