News
 

Schweizer Bank Credit Suisse fährt überraschend Milliardengewinn ein

Zürich (dts) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat im zweiten Quartal des Jahres 2009 überraschend einen Milliardengewinn eingefahren. Das berichtet die "Financial Times Deutschland". Das Schweizer Institut hat im Vergleich zum Vorjahresquartal einen Gewinn von 1,04 Milliarden Euro verbucht und damit die vorherigen Schätzungen der Analysten übertroffen. Die Zahlen gelten als möglicher Indikator für die Ergebnisse anderer europäischer Banken, die ihre Ergebnisse in den nächsten Tagen veröffentlichen.
Schweiz / Bank / Wirtschaftskrise
23.07.2009 · 08:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen