News
 

Schweiz: Zwei Tote bei Frontalkollision mit Linienbus

Luzern (dts) - Im schweizerischen Kanton Luzern sind am Samstagabend zwei Menschen bei einer Kollision mit einem Linienbus ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war der 20-jährige Autofahrer frontal in einen entgegenkommenden Linienbus geprallt. Sowohl der 20-Jährige als auch seine 17-jährige Beifahrerin überlebten den Unfall nicht.

Ein weiterer Mitfahrer erlitt hingegen schwere Verletzungen. Der Busfahrer wurde leicht verletzt und erlitt einen Schock. Die Reisenden im Bus blieben indes unverletzt.
Schweiz / Polizeimeldung / Straßenverkehr / Unglücke
24.04.2011 · 11:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen