News
 

Schweiz: Tote nach Lawinenunglück

Bern (dpa) - In der Schweiz sind bei einem Lawinenunglück gestern mindestens drei Menschen ums Leben gekommen, sechs Verletzte kamen in Krankenhäuser. Wie die Nachrichtenagentur sda berichtete, war eine erste Lawine im bernischen Diemitigtal gegen Mittag niedergegangen und hatte einen Tourenskifahrer verschüttet. Als das Team der sofort alarmierten Schweizerische Rettungsflugwacht den Verunglückten versorgte, verschütteten weitere Schneemassen mehrere Personen. Ein Arzt und ein weiterer Skifahrer verstarben später in der Klinik.
Notfälle / Freizeit / Schweiz
04.01.2010 · 10:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen