News
 

Schweiz: Produzenten- und Importpreise im Juni 2012 gesunken

Neuchâtel (dts) - Die Produzenten- und Importpreise in der Schweiz sind im Juni 2012 erwartungsgemäß gesunken. Wie das Bundesamt für Statistik am Freitag mitteilte, fiel der Gesamtindex um 0,3 Prozent gegenüber dem Vormonat. Binnen Jahresfrist sank der Index hingegen um 2,2 Prozent.

Diese Entwicklung ist insbesondere auf tiefere Preise für Erdöl und Erdölprodukte zurückzuführen. Dabei verzeichneten die Produzentenpreise der im Inland hergestellten Güter nur einen leichten Rückgang um 0,1 Prozent gegenüber dem Vormonat, im Vergleich zum Vorjahr zeigte sich ein Preisrückgang von 1,2 Prozent. Hingegen sanken die Importpreise um 0,8 Prozent gegenüber Mai 2012, gegenüber dem Vorjahr lag das Preisniveau um 4,1 Prozent tiefer.
Schweiz / Daten / Industrie
13.07.2012 · 11:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen