News
 

Schweiz: Elektrische Kutsche soll Müllabfuhr der Zukunft werden

Bern (dts) - In der Schweiz ist am Montag die "Müllabfuhr der Zukunft" vorgestellt worden: Elektrisch betriebene Kutschen sollen bald als Alternative zu den üblichen Müllautos für Sauberkeit sorgen. Im Rahmen des Projektes zur Integration von Pferden in den öffentlichen Raum hatten Schweizer Forscher die sogenannte "E-Kutsche" entworfen. Diese soll das Pferd je nach vorhandener Zugkraft beim Ziehen des Gespanns unterstützen.

Die möglichen Einsatzfelder sind sehr vielfältig: Neben der Müllabfuhr ist sie auch in der Grünflächenbewirtschaftung, Schultransport sowie Tourismus vorstellbar. International hat der Prototyp schon das Interesse einiger Kommunen geweckt. In Frankreich wollen beispielsweise 120 Gemeinden in Zukunft mit der E-Kutsche arbeiten.
Vermischtes / Schweiz / Kurioses
14.08.2012 · 09:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen