News
 

Schweinegrippe wieder auf Vormarsch

Köln (dpa) - Die Schweinegrippe ist wieder auf dem Vormarsch: Das Robert-Koch-Institut meldete sieben Tote im Zusammenhang mit einer Infektion von Oktober bis letzte Woche. In der ersten Januarwoche gab es zudem 39 Infektionen mit dem Virus H1N1 - der höchste Wert seit Oktober. Eine Expertin des Instituts sagte, die Besonderheit der Grippewelle sei, dass es verstärkt schwere Verläufe und Todesfälle bei Kindern und jungen Menschen gebe. Rund drei Viertel aller Grippekranken sind mit dem Schweinegrippevirus infiziert.

Gesundheit / Grippe
12.01.2011 · 17:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen