News
 

Schweinegrippe-Impfung für Merkel ruft Kritik hervor

Lübeck (dpa) - Der Chef der AOK Schleswig-Holstein, Dieter Paffrath, hat die geplante Schweinegrippe-Impfung für Kanzlerin Angela Merkel und ihr Kabinett kritisiert. Da würden Begehrlichkeiten bei anderen gesellschaftlichen Gruppen geweckt, sagte Paffrath den «Lübecker Nachrichten». Eine Sprecherin des Bundesinnenministeriums verteidigte die Pläne. Das Kabinett gehöre zum Personenkreis, der für die Funktionsfähigkeit des Staates von Bedeutung sei.
Gesundheit / Grippe
06.08.2009 · 20:05 Uhr
[13 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen