News
 

Schweinegrippe-Fall in Berlin bestätigt

Berlin (dpa) - In Berlin gibt es einen ersten Schweinegrippe-Fall. Das Robert Koch-Institut habe die Erkrankung einer 23-Jährigen aus dem Bezirk Treptow-Köpenick bestätigt, teilte die Gesundheitsverwaltung des Senats. Die Erkrankte sei zusammen mit ihrem Lebensgefährten in der gemeinsamen Wohnung, weil sie keine schweren Symptome aufweise. Sie habe noch nicht einmal Fieber gehabt, sondern klagte lediglich über starke Kopfschmerzen.
Gesundheit / Grippe
14.06.2009 · 11:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen