News
 

Schweinegrippe: Camp mit 1700 Jugendlichen abgebrochen

Gloppen (dpa) - Wegen der Schweinegrippe ist ein Jugendcamp in Norwegen vorzeitig beendet worden. Am Donnerstag habe eine 15-Jährige über Fieber geklagt. Den Veranstaltern zufolge wurde sie sofort zu einem Arzt gebracht und anschließend unter Quarantäne gestellt. Bis zum Abend hätten sich aber weitere 20 Jugendliche krankgemeldet. In dem Camp in Breim im Westen Norwegens machten Jugendliche aus 15 Ländern Urlaub. Sie hätten eigentlich bis kommenden Mittwoch bleiben sollen. Die Krankheit verlaufe bisher bei allen Betroffenen mild.
Gesundheit / Grippe / Norwegen
25.07.2009 · 17:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.09.2016(Heute)
26.09.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen