News
 

Schweigeminute für Anschlagsopfer - Fahndung nach dem Täter

Paris (dpa) - Einen Tag nach dem blutigen Anschlag auf eine jüdische Schule in Toulouse haben die Menschen an allen Schulen Frankreichs mit einer Schweigeminute der vier Todesopfer gedacht. Präsident Nicolas Sarkozy nahm in einer Pariser Schule daran teil. Die Fahndung nach dem Todesschützen läuft indes auf Hochtouren. Der Mann hatte gestern drei Kinder und einen Lehrer erschossen sowie einen weiteren Menschen schwer verletzt hatte. Die Motive und die Identität des Killers, der in der südwestfranzösischen Region mit derselben Waffe bereits drei Soldaten ermordet hatte, sind unklar.

Terrorismus / Frankreich
20.03.2012 · 12:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen